gefördert von

Gemischter Chor

Bis 2015

Mit Musik und Gesang von Abba bis Michael Jackson und Ausschnitte aus "König der Löwen" und "Sister Act" boten am 14.05.2011 unser Jugendchor "different voices" und der Projektchor ein wunderbares Konzert unter dem Titel "MaiNachtSingen".

Am 09. Juli 2011 ging es bei einem Ausflug nach Freinsheim in die Pfalz.

Unser 1999 gegründeter Jugendchor war im Laufe der Jahre von 24 Aktiven bis Anfang 2012 auf 7 Sängerinnen geschrumpft. Durch berufliche und schulisch bedingte Kündigungen waren es im Juli 2012 nur noch 3 Mädchen. Eine Werbeaktion über Monate brachte keinen Erfolg, sodass der Vorstand zum Ende 2012 die Auflösung beschloss.

Am 26. März 2014 machte der Männerchor eine Wanderung über Webern und Klein-Bieberau nach Lützelbach.

Unter dem Motto "Ein Sommernachtstraum" boten der gemischte Chor und der Projektchor am 06.07.2014 vor ausverkauftem Bürgerhaus ein tolles Konzert.

Der Projektchor

Der gemischte Chor

Wie schon seit 1966 umrahmte unser Chor auch am 16.11.2014 wieder die Feierstunde zum Volkstrauertag am Ehrenmal auf dem Geisberg.

Seitdem die "Närrische Singstunde" nicht mehr stattfindet, wird jedes Jahr in der Fastnachtszeit ein Video aus vergangener Zeit angeschaut, wie hier am 16.02.2015

Mitte des Jahres 2015 teilte uns Chorleiterin Beate Leisner mit, dass sie Ihr Engagement bei der "Sängerlust" Brandau nach 17 Jahren beenden will. Beim Adventskonzert am 3. Advent 2015, ihrem letzten Auftritt mit uns, hat sie sich von unserem Publikum verabschiedet. In der letzten Chorprobe vor Weihnachten war dann die interne Verabschiedung beim Chor.

Beate Leisner

Nach 4 Probesingstunden im November und Dezember 2015 fiel die Wahl auf die junge Chorleiterin Angelika Henß aus Darmstadt. Am 04. Februar 2016 war dann die erste Chorprobe unter neuer Leitung.